Werbung

HomeInternetFirewall kann Internetverbindung blockieren

Firewall kann Internetverbindung blockieren

Werbung

Was ist eine Firewall?

Eine Firewall ist ein Programm, das den Datenverkehr zwischen einem Computer, dem mit ihm verbundenen Netzwerk und der Verbindung zum Internet überwacht.

In diesem Programm wird mithilfe von Regeln festgelegt, über welche Netzwerkverbindung der Computer Daten wohin senden und woher empfangen darf.

Eine Firewall dient dem Schutz vor Eindringlingen in ein System. Mit ihr kann gesteuert werden, wer auf was im Netzwerk oder im Internet zugreifen darf.

Eine Firewall für sich allein ist kein Virenschutz. Sie ist eine von vielen Komponenten, die in Kombination einen Computer sicherer machen können.

Windows Firewall

Jede Windows-Installation hat bereits eine eigene Firewall, die in ihrer Grundeinstellung die Verbindung zum Internet nicht blockiert, solange ihre Regeln nicht verändert werden.

Separate Firewall

Es gibt zum einen separate Firewall-Programme, zum anderen hat jede Internet Security eine eigene Firewall. Diese separaten Firewall-Programme schalten die Windows-Firewall aus und übernehmen ihre Aufgabe, da es keinen Sinn hat, mehr als eine Firewall auf einem Computer zu aktivieren.

Firewall kann Internetverbindung blockieren

Wenn Sie plötzlich keine Internetverbindung mehr haben, ist möglicherweise eine Firewall die Ursache.

Separate Firewalls, insbesondere als Komponente einer Internet Security können bei bestimmten Ereignissen, die als eine Bedrohung für das System eingestuft werden, für bestimmte Prozesse den Netzwerk- und Internetzugriff blockieren.

  • Auch der Zugriff auf andere Geräte im Netzwerk, wie zum Beispiel Drucker oder freigegebene Ordner auf anderen Computern, kann durch eine Firewall blockiert werden. Dabei kann der Internetzugriff funktionieren.

Test ohne Firewall

Wenn Sie eine separate Firewall oder eine Internet Security installiert haben, schalten Sie diese  vorübergehend aus und testen Ihre Internetverbindung erneut.

Sollte die Internetverbindung jetzt funktionieren, prüfen Sie die Regeln in der Firewall. Wenden Sie sich damit gegebenenfalls an einen Fachmann, die Konfiguration einer Firewall ist nicht ganz so einfach.

Arbeiten Sie zu Ihrem eigenen Schutz keinesfalls mit komplett abgeschalteter Internet Security weiter.

Sollte eine separate Firewall die Ursache gewesen sein und Sie haben einen funktionierenden Virenschutz installiert, können Sie vorübergehend weiter arbeiten.

Reste einer alten Installation

Es kann passieren, dass bei der Deinstallation einer Firewall oder Internet Security nicht alle Funktionen vollständig entfernt werden. So kann es vorkommen, dass die Firewall einer nicht vollständig deinstallierten Internet Security über Wochen und Monate unbemerkt im Hintergrund weiter läuft.

Schleicht sich in so eine Firewall eine Regel ein, die die Internetverbindung blockiert, ist das nicht ohne weiteres zu erkennen und zu beheben.

Removal Tool

Einige Internet Security Hersteller bieten Programme zum Entfernen von Installationsresten an, sogenannte Removal Tools.

Im Artikel Virenschutz Removal Tools finden Sie eine Liste dieser Tools für die gängigsten Virenschutzprogramme.

,