Werbung

HomeSoftware & BedienungWindowsWindows XPWindows XP WLAN verbindet sich nicht mehr

Windows XP WLAN verbindet sich nicht mehr

Werbung

In dieser Anleitung wird erklärt, wie Sie unter Windows XP eine bisher funktionierende WLAN-Verbindung reparieren können, wenn aufgrund einer Änderung des WLAN-Kennwortes keine Verbindung mehr hergestellt wird.

Diese Anleitung geht davon aus, dass

Windows XP merkt sich eingerichtete WLAN-Verbindungen

Windows XP merkt sich eine einmal erfolgreich eingerichtete WLAN-Verbindung und stellt die Verbindung automatisch wieder her, wenn das WLAN nach dem Starten in Reichweite ist.

Das ist nicht nur zuhause sehr praktisch sondern auch, wenn man zum Beispiel bei Freunden zu Besuch ist oder gelegentlich im selben Hotel einkehrt. Einmal eingerichtet funktioniert die Verbindung auch beim nächsten Besuch wieder.

Windows XP WLAN verbindet sich nicht mehr

Wenn das WLAN-Kennwort geändert wird, kann Windows XP keine Verbindung mehr herstellen, da es nun versucht sich mit einem nicht mehr gültigen Kennwort bei dem WLAN anzumelden.

Eigentlich sollte Windows XP das bemerken und von sich aus nach einem neuen WLAN-Kennwort fragen.

In mehreren Tests wurde allerdings nicht nach einem neuen Kennwort gefragt, sondern kommentarlos keine Verbindung hergestellt.

In der Übersicht der verfügbaren drahtlosen Netzwerkverbindungen ist das betroffene WLAN mit dem ausgegrauten Kommentar Automatisch versehen.

Windows XP WLAN verbindet sich nicht mehr

Eine einfache Möglichkeit dieses Problem zu lösen ist das Löschen der gemerkten Einstellungen für diese WLAN-Verbindung. Anschließend kann die WLAN-Verbindung neu eingerichtet werden.

WLAN-Verbindung löschen und neu anlegen

Führen Sie einen einfachen Linksklick auf das WLAN-Symbol unten rechts in der Taskleiste aus.

Windows XP WLAN-Symbol offline

Es öffnet sich die Übersicht der verfügbaren drahtlosen Netzwerkverbindungen.

Windows XP Reihenfolge der Netzwerke ändern

Klicken Sie links unter Verwandte Aufgaben auf die Option Reihenfolge der Netzwerke ändern.

Es öffnet sich das Fenster mit den Eigenschaften der drahtlosen Netzwerkverbindung.

Windows XP WLAN-Verbindung entfernen

Im Abschnitt Bevorzugte Netzwerke sind alle WLAN-Verbindungen aufgeführt, mit denen sich Windows XP erfolgreich verbunden hat.

Markieren Sie die WLAN-Verbindung, die gelöscht werden soll durch einen einfachen Linksklick und klicken Sie anschließend auf den Knopf Entfernen.

Die WLAN-Verbindung wird ohne Sicherheitsabfrage aus der Liste der bevorzugten Netzwerke entfernt.

Windows XP WLAN-Verbindung entfernen speichern

Sollten Sie versehentlich die falsche WLAN-Verbindung gelöscht haben, klicken Sie auf Abbrechen.

Die Änderung wird erst übernommen, wenn Sie auf den Knopf OK klicken.

Sie können die WLAN-Verbindung nun wieder einrichten, wie im Artikel Windows XP WLAN einrichten beschrieben.

,
Werbung

DIESEN ARTIKEL TEILEN AUF





Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichteingabefelder sind markiert *

*