Werbung

HomeSoftware & BedienungWindowsWindows XPWindows XP Hardware im Geräte-Manager prüfen

Windows XP Hardware im Geräte-Manager prüfen

Werbung

In diesem Artikel wird am Beispiel eines Netzwerkadapters erklärt, wie man unter Windows XP Hardwarekomponenten im Geräte-Manager prüfen kann.

Dieser Artikel ist auch für andere Windows-Versionen verfügbar. Sie finden den Link dorthin auf der rechten Seite unter Verwandte Artikel.

Geräte-Manager aufrufen

Windows-Taste + RHalten Sie die Windows-Taste gedrückt, sie befindet sich zwischen der Strg– und Alt-Taste unten links auf der Tastatur, und drücken Sie kurz die Taste R. Es öffnet sich ein Fenster mit dem Titel Ausführen.

Sollte sich dieses Fenster nicht öffnen, lesen Sie den Artikel Korrupte Windows-Installation.

Windows XP Geräte-Manager aufrufen
Geben Sie in das Feld Öffnen devmgmt.msc ein und klicken Sie auf OK. Der Windows XP Geräte-Manager wird geöffnet.

Sollte sich dieses Fenster nicht öffnen, lesen Sie den Artikel Korrupte Windows-Installation.

Windows XP Geräte-Manager

Windows XP Geräte-Manager

Im Geräte-Manager werden alle Hardwarekomponenten nach Gerätetyp  geordnet dargestellt.

WLAN-Adapter und LAN-Schnittstellen sind unter dem Gerätetyp Netzwerkadapter zusammengefasst.

Netzwerkadapter anzeigen

Um die installierten Netzwerkadapter anzuzeigen, führen Sie einen Linksklick auf das Pluszeichen vor dem Gerätetyp Netzwerkadapter aus.

Windows XP Geräte-Manager Netzwerkadapter

In diesem Beispiel sind zwei Netzwerkadapter installiert.

  • Der ASUS 802.11g-Netzwerkadapter ist ein WLAN-Adapter.
  • Der NVIDIA nForce Networking Controller ist eine LAN-Schnittstelle.

Es werden keine Fehler angezeigt, das heißt beide Geräte sind ordnungsgemäß installiert.

Woran erkenne ich einen WLAN-Adapter im Geräte-Manager?

Im Namen eines WLAN-Adapter ist meistens eine der folgenden Bezeichnungen enthalten.

  • 802.11
  • WLAN
  • Wireless

Kein WLAN-Adapter installiert

Im folgenden Beispiel ist nur eine LAN-Schnittstelle im Computer vorhanden.

Windows XP Geräte-Manager kein WLAN-Adapter

Dieser Computer hat keinen WLAN-Adapter. Selbst wenn der WLAN-Adapter ausgeschaltet oder kein Treiber installiert wäre, würde der WLAN-Adapter angezeigt werden.

Nach geänderter Hardware suchen

Sie Windows XP veranlassen nach geänderter Hardware zu suchen. Klicken Sie dafür oben im Menü auf Aktion > Nach geänderter Hardware suchen.

Windows XP Nach geänderter Hardware suchen

Sollte anschließend kein neues Gerät erkannt werden, ist kein WLAN-Adapter eingebaut oder angeschlossen.

Netzwerkadapter deaktiviert

Im folgenden Beispiel ist der WLAN-Adapter deaktiviert.

Windows XP Geräte-Manager WLAN-Adapter deaktiviert

Das ist an dem roten X im Symbol des WLAN-Adapters zu erkennen.

Dieser WLAN-Adapter wird auch in der Übersicht der Netzwerkverbindungen als deaktiviert angezeigt, wie im Artikel Windows XP WLAN-Verbindungsstatus beschrieben.

Sie können den WLAN-Adapter im Geräte-Manager aktivieren, indem Sie einen Rechtsklick darauf ausführen

Windows XP Geräte-Manager WLAN-Adapter aktivieren

und im Kontextmenü auf Aktivieren klicken.

Netzwerkadapter kein Treiber installiert

Im folgenden Beispiel ist für den WLAN-Adapter kein Treiber installiert.

Windows XP Geräte-Manager WLAN-Adapter kein Treiber

Geräte ohne Treiber werden in der ersten Gruppe namens Andere Geräte zusammengefasst und mit einem gelben Fragezeichen als Symbol dargestellt.

Dieser WLAN-Adapter wird in der Übersicht der Netzwerkverbindungen nicht angezeigt, wie im Artikel Windows XP WLAN-Verbindungsstatus beschrieben.

Sie können versuchen, das Problem zu beheben, indem Sie wie weiter oben beschrieben nach geänderter Hardware suchen.

Wenn Windows XP keinen passenden Treiber für dieses Gerät kennt, können Sie auf den Support-Seiten des Hardware-Herstellers einen passenden und aktuellen Treiber herunterladen und installieren.

Eine Liste gängiger Notebookhersteller mit Links zu deren Support-Seiten finden Sie in der Linkliste mit Notebookherstellern.

Das Gerät kann nicht gestartet werden

Im folgenden Beispiel kann der WLAN-Adapter nicht gestartet werden.

Der Fehler wurde für dieses Beispiel durch die Verwendung eines falschen Treibers provoziert. Er kann aber genauso mit einem scheinbar zum Gerät passen Treiber auftreten.

Windows XP Geräte-Manager Code 10

Windows XP markiert im Geräte-Manager alle Hardwarekomponenten, die nicht gestartet werden können mit einem Ausrufungszeichen in einem gelben Kreis.

Dieser WLAN-Adapter wird in der Übersicht der Netzwerkverbindungen nicht angezeigt, wie im Artikel Windows XP WLAN-Verbindungsstatus beschrieben.

Auf den Hilfeseiten von Microsoft finden Sie unter diesem Link eine ausführliche Beschreibung, wie Sie diesen Fehler beheben können.

,
Werbung

DIESEN ARTIKEL TEILEN AUF





Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichteingabefelder sind markiert *

*