Werbung

HomeSoftware & BedienungWindowsWindows Version und Systemtyp ermitteln

Windows Version und Systemtyp ermitteln

Werbung

Wenn Sie ein Programm oder einen Treiber installieren, sollten Sie prüfen, ob diese zu Ihrer Windows Version, Edition und dem Systemtyp passen.

Was ist eine Windows Version?

Die derzeit gängigsten Windows Versionen sind

  • Windows 7
  • Windows 8
  • Windows XP
  • Windows VISTA

Ältere Windows Versionen sind zum Beispiel Windows 2000, Windows Me, Windows 98 und Windows 95.

Was ist eine Windows Edition?

Hier eine Auflistung gängiger Windows Editionen für die aktuellen Windows Versionen.

  • Windows 7 Home Basic, Windows 7 Home Premium, Windows 7 Professional, Windows 7 Ultimate
  • Windows 8, Windows 8 Pro
  • Windows XP Home, Windows XP Professional, Windows XP Media Center Edition
  • Windows Vista Home Basic, Windows Vista Home Premium, Windows Vista Business, Windows Vista Ultimate

Was ist ein Windows Systemtyp?

Es gibt zwei Windows Systemtypen, 32-bit und 64-bit Windows Systeme.

Ein wesentlicher Unterschied ist, dass ein 32-bit Windows maximal 3,5 GB Arbeitsspeicher (RAM) verwalten kann, während ein 64-bit Windows abhängig von der Edition theoretisch bis zu 192 GB Arbeitsspeicher verwalten kann.

Während die meisten 32-bit Anwendungsprogramme sowohl auf 32-bit als auch auf 64-bit Windows Systemen laufen, ist die Wahl eines Treibers passend zum Systemtyp manchmal ausschlaggebend dafür, ob Hardware richtig funktioniert oder nicht.

Windows Version, Edition und Systemtyp ermitteln

Um diese Informationen für Ihr aktuelles Windows auf einen Blick angezeigt zu bekommen, rufen Sie die Systemeigenschaften auf.

Systemeigenschaften aufrufen

Windows-Taste + PauseHalten Sie die Windows-Taste gedrückt, diese befindet sich zwischen der Strg– und Alt-Taste unten links auf der Tastatur, und drücken Sie kurz die Pause-Taste, sie befindet sich oben rechts auf der Tastatur.

Sollte Ihre Tastatur keine Pause-Taste haben, können Sie auch die Bildschirmtastatur verwenden.

Es öffnet sich ein Fenster mit Informationen zu Ihrem System.

Windows 7, Windows 8 und Windows Vista

Windows 7 Version, Edition und Systemtyp

Unter Windows 7, Windows 8 und Windows Vista sind an den markierten Stellen die Informationen über Windows Version, Edition und Systemtyp ersichtlich.

In diesem Beispiel handelt es sich um ein Windows 7 Professional 64-bit.

Windows XP

Windows XP Version, Edition und Systemtyp

Unter Windows XP sind an der markierten Stelle die Informationen über Windows Version, Edition und Systemtyp ersichtlich.

In diesem Beispiel handelt es sich um ein Windows XP Home 32-bit.

Für Windows XP ist der Systemtyp 64-bit nicht sehr weit verbreitet. Steht an dieser Stelle nichts, handelt es sich um ein 32-bit Windows XP. Bei 64-bit Betriebssystemen steht dort der Zusatz „64-bit Edition“ oder „x64 Edition“.

Werbung

DIESEN ARTIKEL TEILEN AUF





Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichteingabefelder sind markiert *

*